Dienstag, 9. Januar 2018

Rezension zu Soul Mates Flüstern des Lichts

Hallo ihr Lieben. In den letzten Tagen habe ich das wundervolle Buch "Soul Mates Flüstern des Lichts" von Bianca Iosivoni gelesen. Viel Spaß beim lesen. 


Titel: Soul Mates Flüstern des Lichts 
Verlag: Ravensburger 
Seiten: 465 
Euro: 14,00€ 
Band 1 
Autorin: Bianca Iosivoni 

Klappentext: 
Er sieht das Dunkle in ihrer Schönheit. 
Sie das Schöne in seiner Dunkelheit. 
Zwei Seelen-für immer verbunden. 
Doch im Kampf zwischen Licht und Schatten bedeutet ihre Liebe den Tod. 

Wer ist der attraktive Typ mit der düster-gefährlichen Ausstrahlung, der Rayne abends auf der Straße vor einem Angreifer rettet? Wider Wollen fühlt sich Rayne zu den undurchschaubaren Colt hingezogen, und auch er sucht ihre Nähe. Immer wieder. Denn die beiden sind Seelenpartner. Doch die Welt ist in Aufruhr. Und während Colt als Lichtseele erbittert gegen die Dunkelseelen kämpft, weiß Rayne nicht, zu welcher Seite sie gehört. 

Meine Meinung: 
"Soul Mates" war das erste Buch was ich von Bianca Iosivoni gelesen habe. Sowohl das Buch als auch die Autorin konnten mich komplett von sich überzeugen! 

Der Schreibstil des Buches war richtig gut! Es war so spannend, gefühlvoll, lustig, ernst und emotional geschrieben. Das Buch war super leicht und flüssig zu lesen. Außerdem wollte ich das Buch nie wirklich aus der Hand legen, da ich immer wissen wollte was als nächstes passiert und es immer spannend blieb. 

Rayne war mir von Anfang an sehr sympathisch. Was sie mir, selbstverständlich, noch sympathischer gemacht hat war, dass sie Bücher liebt und auch selbst in einem Buchladen arbeitet. Rayne war eine so nette, liebevolle, starke und mutige Person. Ihre Vergangenheit hat mich ein ums andere mal schockiert und erschaudern lassen und sie tat mir irgendwann nur noch leid... Dafür was sie alles durchgemacht hat bzw. durchmacht ist sie aber eine super starke Person und gibt niemals auf. Man merkt schnell wie wichtig ihr ihre Familie und ihre Freunde sind und das sie sie niemals in Gefahr bringen möchte. Ich konnte ihre Gefühle, Gedanken und Handlungen eigentlich immer sehr gut nachvollziehen und mich gut mit ihr indentifizieren. 
Colt war richtig toll. Auch wenn er am Anfang des Buches gemein war und man seine Absichten noch nicht gut kannte, habe ich ihn im Laufe des Buches immer besser kennengelernt und lieb gewonnen. Auch er trägt eine schwierigere Vergangenheit mit sich und hat eine schwere Aufgabe... Man hat gemerkt wie viel ihm seine Freunde, sein 'Volk'(andere Lichtseelen) und auch Rayne bedeuten. 

"Egal, wie dunkel es sein mag, einen Funken Licht findest du überall. Und wo Licht ist, da sind auch wir."Colt, S. 195

Rayne und Colt zusammen waren einfach nur Bombe! Die zwei waren super süß zusammen und hach ja ich liebe es einfach! 
Mit den Nebencharakteren kam ich auch richtig gut klar! Ich mochte sie alle richtig gerne, vor allem Colts Freunde... 

Die Idee mit den Lichtseelen und den Dunkelseelen hat mit so unglaublich gut gefallen! Ich fand es richtig gelungen und die Umsetzung ist Bianca Iosivoni auch sehr, sehr gut gelungen. 

Ich liebe das Cover! Es strahlt so viel aus und es ist einfach wunderschön, oder? 

Ich musste in den Buch ganz schön oft lachen, was wahrscheinlich nicht zuletzt an Raynes und Colts kabbeleien und Ironie hing. Ich hatte beim lesen sooft Herzklopfen, angst was als nächstes passiert, eine Gänsehaut (das ist bei mir nur sehr selten!) und ich habe so sehr geweint! Vor allem die letzten 50 Seiten waren sehr schlimm. Es ist nochmal so viel passiert, womit ich rein gar nicht gerechnet hatte. Außerdem hat das Buch wohl einer der schlimmsten Cliffhanger die es wahrscheinlich gibt! 

Das Buch hat sich auf jeden Fall die 

🌟🌟🌟🌟🌟/🌟🌟🌟🌟🌟 Sterne verdient. 

Band 2 "Soul Mates Ruf der Dunkelheit" erscheint übrigens am 18.4. Also muss ich gar nicht so lange warten... Es fühlt sich aber so an, als müsste ich Jahre warten. 

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag! 

1 Kommentar:

  1. Eine tolle Rezension, danke dir. In dem Buch scheinen alle Gefühle vorhanden gewesen zu sein.
    Jetzt muss nur schnell Band 2 kommen...

    AntwortenLöschen

Weihnachtsspecial 3: Filmvorstellung

Hallo meine Lieben! Ich habe die ganze letzte Woche überlegt, worum es im 3. Special gehen könnte und hatte ehrlich gesagt keine Idee. Dann...